Überblick über die Systeme

Die Wichtigkeit der korrekten Auswahl und Installation von Geokunststoffen kann nicht überbewertet werden und ist potentiell entscheidend für den Gesamterfolg eines Projekts.
Es ist daher von Vorteil, die passenden Systemauswahlkriterien schon zu Beginn des Projektentwurfs zu berücksichtigen. Einige Anwendungen erfordern eine Kombination von
mehreren Funktionen.

Geotextilien

Bei Konstruktion und Landschaftsbau ist die Verwendung von Geotextilien unentbehrlich geworden, um die immer komplexeren globalen Probleme in der Geotechnik und im Umweltschutz zu lösen.

Der Hauptvorteil bei der Verwendung von Geotextilien ist die Verbesserung der Leistung und Lebensdauer von Anwendungen in der gebauten Umwelt. Typische, traditionelle Anwendungsbereiche für Geotextilien sind Bodenbewehrung, Bodenstabilisierung, Filtration, Entwässerung, Schutz- und Erosionsschutz. Durch die anhaltenden Auswirkungen des Klimawandels und die Notwendigkeit einer nachhaltigen Entwicklung werden in allen Branchen immer komplexere und innovativere Geotextilanwendungen gebraucht.

Geoverbundstoffe

Geoverbundstoffe sind vorgefertigte Entwässerungsprodukte, die herkömmliche Granulatfüllungen direkt ersetzen. Sie bestehen üblicherweise aus mindestens zwei verschiedenen Komponenten: einem dreidimensionalen Polymerkern, der als Transportmedium fungiert, und einem Geotextilfilterstoff, das Flüssigkeiten in den Kern gelangen lässt, zugleich aber verhindert, dass die umliegende Füllung den Kern einschwemmt und verstopft.

Geozellen

Das Terram Zellenisolierungssystem sorgt für Bodenstabilisierung bei einer Vielzahl von Anwendungen durch eine dreidimensionale Geotextil-"Honigwabenstruktur".

Das System isoliert das Füllmaterial in seiner starken und flexiblen Geotextilzellstruktur. Dies beschränkt die Abwärtsbewegung bei Hanganlagen, sorgt für eine gleichmäßige Lastverteilung auf befestigten und unbefestigten Flächen und bietet eine stabile Basis bei weichen Untergründen.

Das Terram Zellenisolierungssystem ist einfach zu handhaben und zu installieren, ist pflegeleicht, ökonomisch und solide, und bietet somit eine kosteneffektive Lösung für viele Anwendungen im Bereich Bodenstabilisierung.

Überblick über die Systeme
Überblick über die Systeme
Überblick über die Systeme