Geotextilien

Geotextilien

TERRAM Geotextilien sind durchlässige Vliesstoffe, die zur Trennung, Filtration, Bewehrung, als Schutz oder Drainage verwendet werden. Geotextilien ermöglichen beim Straßen- und Schienenbau eine Filtration / Trennung gekörnter Schichten. Sie schützen Membrane  bei Anwendungen im Deponiebau, werden für den Küstenschutz verwendet und im Bereich des Garten- und Landschaftsbau als Unkrautschutz eingesetzt.

Klicken Sie auf das Bild, um weitere Informationen zu dem Produkt zu erhalten.