TERRAM Hydrotex – die innovative Lösung für den Bahnbau

Mit dem Produkt Hydrotex bringt Fiberweb unter der Marke TERRAM eine innovative Lösung für den Bahnbau auf den Markt.

Der Verbundstoff TERRAM Hydrotex bietet eine einzigartige Lösung zur Stabilisierung des Gleisbetts, überall dort, wo Tonboden vorhanden ist. Zusätzlich entfällt die Notwendigkeit für die Schaffung eines Sandbetts. Hydrotex fungiert als Filter und verhindert, dass feine Partikel aus dem Unterbau nach oben gelangen. Gleichzeitig wird eine effektive Dränage ermöglicht.

Der Verbundstoff besteht aus einem Filter (Geotextil), thermisch an zwei Nadelvliesstoffen (Robustes Geotextil) gebunden, um eine ausreichende Zugfestigkeit und Schutzfähigkeit bei Abrieb und Punktbelastung gewährleisten zu können.
Das Produkt TERRAM Hydrotex wird derzeit nur in Großbritannien eingesetzt.


Klicken Sie hier um zur vorherigen Seite zurückzukehren